Close

“Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.”

Winston Churchill

Shiny und Sternchen 24 Jahre, 19 Jahre

Eine Wohltat und pure Entspannung für chronisch kranke Pferde die oft unter körperlicher und seelischer Verspannung zu leiden haben – der Bewegungsapparat wird mit dem ein und/oder anderen Griff gekonnt entspannt/gelockert, das Pferd entspannt als Ganzes und Maria gibt den ein oder anderen geheimen Wunsch des Pferdes an den Besitzer weiter!
Vielen Dank für Deine Hilfe 
Nicole 

Fiona 20 jährige Huzulenstute

Meine Huzulenstute hatte Ödeme in allen vier Beinen, lahmte ab und zu und hat hartnäckiges Übergewicht. Wir haben vieles versucht und schlussendlich hatten wir 2 Fernsitzungen gebraucht.
Der Behandlungserfolg an den Beinen war noch am gleichen Tag zu sehen und durch die Entgiftung hat sie endlich etwas Gewicht verloren. Sie ist bewegungsfreudiger geworden und hat seit einem Monaten nicht mehr gelahmt. Bin sehr dankbar, dass meine alte Dame wieder mehr Lebensqualität hat und kann dich nur weiterempfehlen! 
Christina

Arames 14 jähriger Haflinger- Wallach

Am 15. März 2020 bekamen wir, für unseren 14 Jahre alten Haflinger-
Wallach Arames, die Diagnose Headshaking.
Er konnte nicht mehr ins Tageslicht, da er durch seine Schmerzattacken
unberechenbar (auch Unreitbar) wurde.
Am 1. April bekam Er die Gesichtsmaske,
mit der war es Ihm möglich Zeitweise ins Tageslicht zu gehen. Eine
eventuelle Behandlung wäre den Gesichtsnerven zu durchtrennen.
Am 25. April lernten wir Maria kennen.
27. April war die erste Sitzung durch Maria.
28. April ging Arames selbst ohne Maske raus
und seither hat er keine Symptome mehr.
Wir sind von Maria’s Arbeit beeindruckt und überzeugt.
Danke Maria!!!
Christine und Erwin

Die angebotenen Methoden dienen zur Vorbeugung, Gesunderhaltung oder als Ergänzung zur Schulmedizin.

Sie ersetzen aber keinen Tierarzt.

Zur Lösung von bereits länger andauernden Problemen können mehrere Sitzungen notwendig sein.

Termin nach Vereinbarung unter